taxnavigator

Was Sie auch interessieren könnte!
Internes von taxnavigator.

16.02.2017: Steuertipp: Geldwerter Vorteil bei Nutzung betrieblichen PKWs

Zur Übersicht

Nutzungsentgelte und andere Zuzahlungen des Arbeitnehmers an den Arbeitgeber für die außer-dienstliche Nutzung eines betrieblichen Kfz mindern den Wert des geldwerten Vorteils aus der Nutzungsüberlassung. 

Zuzahlungen eines Arbeitnehmers mindern den geldwerten Vorteil, den ein Arbeitnehmer aus der privaten Kfz-Nutzung eines Firmenwagens für private Fahrten und für Fahrten zwischen Wohnung und regelmäßiger Arbeitsstätte zu versteuern hat. Dies hat der BFH in zwei Urteilen vom 30. No-vember 2016 entschieden. Der BFH hat dabei seine Rechtsprechung – entgegen der Auffassung der Finanzverwaltung und zugunsten der Steuerpflichtigen – dahingehend geändert, dass nun nicht nur ein pauschales Nutzungsentgelt, sondern auch einzelne (individuelle) Kosten des Arbeitneh-mers bei Anwendung der sog. 1 %-Regelung steuerlich zu berücksichtigen sind.

PDF herunterladen